Sandwich mit Erbsen und Joselito-Schinken

Massimiliano Alajmo

Sandwich mit Erbsen und Joselito-Schinken

Ir Ver video Receta
-
Das Erbsenbrot

200 g sehr feines Erbsenmehl acht Stunden lang bei 90°C im Ofen denaturieren

320 g Wasser unter 50°C

25 g mildes natives Olivenöl extra

3 g Salz
-
Sandwich mit Erbsen und Joselito-Schinken
(ohne Gluten, Ei und Hefe)

-
Das Mehl ein wenig mit dem warmen Wasser befeuchten, das milde native Olivenöl extra und das Salz hinzufügen, zerkleinern und sieben. Zwei für die Creme bestimmte Portionen in den Siphon einfüllen und drei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit sie eine gute Porung annehmen.
Durch den Siphon 40 g dieser Paste zusammen mit etwas Öl in zwei Gläser füllen und am Boden die eingemischten Samen verteilen. Beide Gläser zusammen in den Mikrowellenherd stellen und 50 Sekunden unter Höchstleistung erhitzen.

Die Erbsencreme

Die Erbsen in Salzwasser kochen, abtropfen lassen, einen Teil beiseite stellen und danach unter Beimischen von mildem nativem Öl extra zerkleinern. Außerdem etwas geräuchertes Öl mit Salz beigeben und nach Zusammenfügen mit den ganzen gekochten Erbsen lauwarm servieren.

Die abschließende Gestaltung

Nach dem Backen das Erbsenbrot in der Mitte durchschneiden und mit einem Schuss milden nativen Olivenöls extra verfeinern. Nachfolgend mit etwas Erbsenpüree, ein wenig Burrata, einigen Tropfen geräucherten Öls und ein Paar Scheiben Joselito-Schinken füllen. Wie ein Sandwich schließen und servieren.
-
close
Email
close
close