Rückenspeck-Risotto Joselito mit Fenchelblüten...

Massimiliano Alajmo

Rückenspeck-Risotto Joselito mit Fenchelblüten...

Ir Ver video Receta
Rückenspeck-Risotto Joselito mit Fenchelblüten, Fisch und Kamillen-Ristretto

-
Das Kamillen-Ristretto

Bereiten Sie einen klassischen Kamillentee zu. Filtern Sie ihn und stellen Sie ihn mit etwas Dulcita-Zucker wieder auf das Feuer, um den Geschmack zu konzentrieren. Das Teekonzentrat sollte etwas süß schmecken.

Der rohe Fisch

Schneiden Sie Kaisergranate, Garnelen, Tintenfisch und Meerbarben in Stücke. Würzen Sie mit mildem nativem Olivenöl extra, Salz, Zitronensaft und einigen Fenchelblüten.

Der Risotto

Rösten Sie den Reis, baden Sie ihn in Weißwein und setzen sie den Kochvorgang in Hühnerbrühe fort.
Schmieren Sie mit zu Creme geschlagenem Joselito-Rückenspeck ein, fügen Sie Fenchelblüten, etwas mildes natives Olivenöl extra, gehackte frische Pfefferschote, ein wenig schwarzen Sarawak-Pfeffer, Parmesan und einen Tropfen sardinischen Fenchellikör bei. Servieren Sie den Risotto auf einem heißen Teller und legen Sie etwas Püree aus schwarzen Taggiasca-Oliven in die Tellermitte; bedecken Sie mit etwas mehr Risotto. Legen Sie den kalten rohen Fisch in die Mitte, garnieren Sie mit Fenchelblüten und schütten Sie eineinhalb Löffel lauwarmes Kamillenkonzentrat darüber.

Präsentation

Besprenkeln Sie mit einem Schuss milden nativen Olivenöls extra. Garnieren Sie mit einigen fein geschnittenen Fenchelzweigen mit Öl, Salz und mit dem Microplane geriebenen schwarzen Oliven (drei Stunden bei 90°C im Ofen gekocht und eine Nacht bei 70°C im Warmhalteofen gelassen).
-
close
Email
close
close