Herzhaft gedämpfter Eierpudding mit Trüffelaroma

Seiji Yamamoto

Herzhaft gedämpfter Eierpudding mit Trüffelaroma

Ir Ver video Receta

Zutaten: 

 

 

Fleischsauce

- Iberisches Schweinefleisch 100g
- Ventresca 100g
- Bonito-Kelp-Suppe
- Pfeilwurzmehl

Geräucherte Rahmkartoffeln

- Kartoffeln
- Gedünstete Zwiebeln
- Rohschinkensuppe

Herzhaft gedämpfter Eierpudding

- Bonito-Kelp-Suppe
- Eier
- Helle Sojasauce
- Salz

Schwarze Trüffel

Gepökelte Schweinelende (fein geschnitten)

 

 



Zubereitung:

 

1. Das iberische Schweinefleisch und die Ventresca in 5 mm große Stücke schneiden und in einer Pfanne sautieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Bonito-Kelp-Suppe hinzugeben. Dick mit Pfeilwurzmehl überziehen, um Fleischpaste zu machen.


2. Die Kartoffeln dämpfen und schneiden und dann mit Apfelstückchen räuchern. Kartoffeln, gebratene Zwiebeln und Rohschinkensuppe in einen Mixer geben und eine Creme herstellen. Würzen und dann zum Erhitzen in einen kulinarischen Schaumheber geben.


3. Eine Schüssel etwa zur Hälfte mit dem herzhaft gedämpften Eierpudding füllen.


4. Fleischpaste, gepökelte Schweinelende und Rahmkartoffeln auf den herzhaft gedämpften Eierpudding legen und dann mit den zerkleinerten schwarzen Trüffeln garnieren.

 



close
Email
close
close